German Baroque Lieder

Harmonia Mundi: HMG501835

Prices shown exclude VAT. (UK tax is not payable for deliveries to United States.)
See Terms & Conditions for p&p rates.
German Baroque Lieder

Catalogue No:

HMG501835

Series:

HMGold

Release date:

30th May 2011

Barcode:

0794881985128

Length:

66 minutes

Medium:

download only

Harmonia Mundi - up to 30% off

click here for full details

special offer ends 11/09/2017

| Share

German Baroque Lieder


Albert, H:

O der rauhen Grausamkeit

Letzte Rede einer vormals stoltzen und sterbenden Jungfer

Seelchen, habt ihr nicht gesehen

Der Mai des Jahres Herz

Dedekind:

Alles Ding vergeht geschwinde

Erlebach:

Amor, eile und erteile treuen Raten

Unser Leben ist mit viel Not umgeben

Fortuna, du scherzest mit mir

Hammerschmidt:

Schönheit, du kanst zwar wol binden

Canzona No. 3

Kindermann:

Gott sey gedankt, der Fried steht noch

Ach Herr, wie lange haben wir

Krieger, A:

Fleug, Psyche, fleug

Krieger, J:

Mein Herz ich liebe dich

Abend-Andacht

Kommt wir wollen ausspazieren

Sonata in G for 2 violins and continuo

Wol dem der sich vernügt


Download only from $6.75

Available now to download.

Heinrich Albert: O der rauhen Grausamkeit!

O der rauhen Grausamkeit!

Johann Krieger: Mein Herz ich liebe dich

Mein Herz ich liebe dich

Andreas Hammerschmidt: Schönheit, du kanst zwar wol binden

Schönheit, du kanst zwar wol binden

Philipp Heinrich Erlebach: Amor, eile und erteile treuen Rat

Amor, eile und erteile treuen Rat

Adam Krieger: Fleug, Psyche, fleug

Fleug, Psyche, fleug

Andreas Hammerschmidt: Canzona 3 in D Minor

Canzona 3 in D Minor

Heinrich Albert: Letzte Rede einer vormals stoltzen und sterbenden Jungfer

Letzte Rede einer vormals stoltzen und sterbenden Jungfer

Johann Christian Dedekind: Alles Ding vergeht geschwinde

Alles Ding vergeht geschwinde

Philipp Heinrich Erlebach: Unser Leben ist mit viel Not umgeben

Unser Leben ist mit viel Not umgeben

Erasmus Kindermann: Gott sey gedanckt, der Fried steht noch

Gott sey gedanckt, der Fried steht noch

Erasmus Kindermann: Ach Herr, wie lange haben wir

Ach Herr, wie lange haben wir

Johann Krieger: Abend-Andacht

Abend-Andacht

Heinrich Albert: Seelchen, habt ihr nicht gesehen

Seelchen, habt ihr nicht gesehen

Heinrich Albert: Der Mai des Jahres Herz

Der Mai des Jahres Herz

Johann Krieger: Kommt wir wollen ausspazieren

Kommt wir wollen ausspazieren

Johann Krieger: Sonata in G Major

Sonata in G Major

Philipp Heinrich Erlebach: Fortuna, du scherzest mit mir

Fortuna, du scherzest mit mir

Johann Krieger: Wol dem der sich vergnügt

Wol dem der sich vergnügt

Choose Format:

What is MP3 and FLAC?

Click on any of the works listed above for alternative recordings.

Copyright © 2002-17 Presto Classical Limited, all rights reserved.